Diese Vorsätze... Dieses Mal wirklich etwas bewegen!

 

Hey ihr Lieben,

das Jahr ist nun eine Woche alt, und vielleicht hast Du dir zum Jahreswechsel auch überlegt, was Du das kommende Jahr für Ziele und wünsche hast?

Hast Du dir gute Vorsätze gesteckt die Du nun endlich umsetzten möchtest?

Das blöde bei diesen Vorsätzen ist, dass sie sich selten erfüllen, und am Ende des Jahres schauen wir frustriert zurück und sind ernüchtert, weil wir uns wieder enttäuscht haben.

Doch dass muss nicht sein!!

 

Wie Du dir sinnvolle und erreichbare Ziele steckst und was die größten Vorsatzfallen sind, teile ich mit dir hier :-)

Der gute Wille ist da...

Ich habe eine Frage an dich:

Aus welchem Gefühl heraus hast Du dir deine Ziele und Vorstellungen 2019 gesteckt?

Gerade wenn es an Silvester darum geht neue Ziele zu stecken, schauen wir oftmals zurück und sehen das, was wir im vergangenen Jahr nicht geschafft haben. ( zum Beispiel: keinen Partner gefunden, es nicht geschafft den Job zu wechseln obwohl er total stresst und belastet, wieder nicht abgenommen obwohl es wirklich nötig wäre... - merkst Du die Energie in diesen Punkten, die zieht einen ja so richtig runter anstatt zu motivieren. )

Das führt dazu, dass wir aus einem verzweifelten und "es wird eh wieder nichts..." - Gefühl heraus losgehen. Und natürlich wird das dann nichts ;-)

 

Wenn Du etwas erreichen willst, darfst Du dir erst mal wieder erlauben zu wünschen, zu träumen und Ziele zu haben.

Oftmals ist das etwas, das wir uns schon früh abgewöhnt haben, da es nicht wichtig war was wir wollten.

 

Dann haben wir begonnen unsere Ziele der Gesellschaft anzupassen, weil wir nicht merh wissen, was unsere tiefsten Wünsche sind. Man wünschst sich halt das, was man sich so wünscht - Doch das ist die Überzeugung und der Elan einer gekochten Spaghetti und führt nicht zur Erfüllung.

 

Deine Ziele müssen dein Herz höher schlagen lassen, sich gut anfühlen und dich mit Vorfreude und Stolz erfüllen.

Das bringt uns zum nächsten Punkt.

 

Erfüllung findest Du dort, wo Du deiner Seele folgst...

 

Es gibt zwei Motive, aus denen unsere Ziele entstehen.

 

Das eine ist außenorientiert und aus dem Ego heraus.

Hierbei geht es oftmals darum, dass wir etwas wollen, weil wir uns ein bestimmtes Gefühl wünschen.

Ein klassisches Beispiel wäre das schicke Auto um Anerkennung und Wertschätzung zu erhalten.

Dabei entspringt der Wunsch jedoch deinem Ego - das Ziel ist da um etwas zu kompensieren.

Oftmals formen wir ganz unbewusst diese Egoziele, die jedoch zum scheitern verurteilt sind oder nicht glücklich machen, wenn wir sie erreichen. Sie sind da um Lücken zu füllen.

 

Das andere Motiv kommt aus deinem tiefsten Innern und entspringt deiner Seele, die dir Impulse für deinen Herzensweg geben möchte. Diese Ziele erschaffen ein warmes Gefühl in deinem Innern, auch wenn manchmal etwas Angst vor dem Neuen dabei ist.

Diese Ziele erfüllen dich, lassen dein Herz höher schlagen und fühlen sich einfach richtig an.

Je mehr Du dich auf deine Intuition einpendelst und mit deiner Seele verbindest, desto leichter kannst Du unterscheiden, was aus deinem Ego kommt und welche Impulse aus deinem wahren Kern entstehen.

 

Vielleicht möchtest Du deine Ziele mal genauer betrachten und schauen, welche dir wirklich entsprechen?

 

Diese Fragen könnten dich dabei unterstützen:

 

Warum wünsche ich mir das? Was erhoffe ich mir dadurch?

 

Welches Gefühl wünsche ich mir bei der Erfüllung dieses Wunsches?

 

Wie wichtig ist mir dieses Ziel?

 

Bin ich bereit etwas dafür zu tun? Oder ist es doch nicht so wichtig?

 

Ist es mein Wunsch, oder etwas das man "halt will"?

 

Gehe offen und spielerisch an die Sache heran, und lerne dich Selbst wieder ein bisschen besser kennen :-)

Viel Freude.

 

Wo ich mal hin will...

 

Eine der großen Fallen, die die Umsetzung unserer Vorsätze verhindert ist die Zeit.

In unserem Kopf sind die Dinge, die wir erreichen wollen oft weit entfernt. Es ist wie eine Karotte vor der Nase, die wir doch nie bekommen werden.

Wie sollen wir uns da motivieren?

Schließe die Augen für einen Moment und

stelle dir vor, wie Du dein Ziel erreichst.

Wie fühlt es sich an?

Was bewegt sich in dir?

Genieße es einen Moment.

Das ist eine der wirkungsvollsten Methoden um das, was wir wünschen immer mehr zu unserer Wirklichkeit werden zu lassen. So einfach und mit Freude.

 

Achte auf die Formulierung deiner Wünsche und Ziele. Formuliere sie so genau und präzise wie möglich. Überlege dir:

Was will ich wirklich?

Was ist mir wichtig?

 

Achte darauf auch Unterpunkte zu formulieren, damit das ganze nicht wie ein riesen Berg wirkt und der Gipfel in weiter Ferne. Kleine Etappen spornen an und geben Erfolgserlebnisse.

 

Und dann sind Ausdauer, Beständigkeit, Mut und Vertrauen wichtig.

Auf deinem Weg zur Realisierung wirst Du verschiedene Phasen durchlaufen.

Mal wird es dir möglich und schön erscheinen, mal wird es dir unmöglich und wie ein Witz vorkommen - und das ist gut so. All diese Etappen, die Du durchläufst gehören dazu. Deine Glaubenssätze werden offenkundig und Du kannst sie umprogrammieren. Fokussiere dich in schwierigen Momenten immer wieder auf das, was Du wirklich willst - erinnere dich daran.

 

Du möchtest 2019 zu deinem Jahr werden lassen? 

Wünschst dir Veränderung?

Möchtest mehr Lebensqualität und Freude in dein Leben bringen? 

Da habe ich etwas für dich. :-)

 

Auf meinem Youtube Kanal findest Du den kostenlosen Kurs Lebenswandel - Gesundheit, Erfüllung, Freude.

Dies ist ein Geschenk für dich. 

Da ich selbst so happy mit meinem ganzheitlichen Lebensstil bin und immer wieder staune, was sich alles verändert und welche Möglichkeiten entstehen, möchte ich dich unterstützen, dein Leben nachhaltig zum Positiven zu verändern.

 

Was erwartet dich??

Der Kurs soll dir helfen einfach und ohne viel Aufwand einen gesunden Lebensstil zu integrieren, dich in deinem Körper wohlzufühlen und dich auf deinem Herzensweg weiterbringen.

 

Dafür bekommst Du jede Woche 3 Videos á  Minuten.

Die erste Einheit ist dafür da im Körper anzukommen, sich zu spüren und ein gutes Gefühl zu entwickeln.

Die zweite Einheit ist ein Workout das strafft, dich in deine Kraft bringt und den Stoffwechsel anregt.

Die dritte Einheit lässt dich bei dir ankommen, stärkt die Verbindung zu deiner Seele und bietet dir Ausgleich und innere Ruhe.

 

Mit wenig Aufwand kannst Du so viel bewirken. Gönn dir die Zeit für Dich und dein Wohlbefinden. Probiere es doch mal aus :-)

 

Als zusätzliche Unterstützung kannst Du dich auf meiner Startseite ( HOME ) in meinen kostenlosen Newsletter eintragen und erhältst das Lebenswandel Handbuch zum selbstständigen arbeiten in drei teilen, das dir hilft deine Ziele zu definieren und herauszufinden, wo die Blockaden sitzen, die deinen Erfolg verhindern, und dich unterstützt eine liebevolle Ernährung zu finden. 

 

Auf ein erfolgreiches und abenteuerliches Jahr 2019! Ich freue mich, den Weg mit dir zusammen zu gehen. 

Sei es dir wert dich an erste Stelle zu setzten. Du bist wichtig.

 

Von Herzen Henrike