Die Lösung ist schon da! Vertraue in deinen Herzensweg

 

Hallo ihr Lieben,

 

manchmal stoßen wir an einen Punkt 

( immer wieder, das kann ich jedenfalls aus Erfahrung sagen ), an dem wir nicht weiter wissen.

Unsere Ziele scheinen so weit weg, dass sie so unmöglich wirken.

 

Gestern noch hast Du voller Enthusiasmus Ideen gesammelt, hast geträumt und vor Begeisterung gesprüht.

Heute sitzt Du zusammengekauert da und fragst dich, was dich denn da bloß geritten hat.

 

Doch egal wo Du momentan stehst, egal welche Ziele Du hast,

egal ob Du schon genau weißt wie dein Ziel aussieht oder einfach eine vage Vorstellung, eine Sehnsucht hast : Es ist möglich.

Du musst noch nicht wissen wie. Wichtig ist, dass Du weitergehst.

Durch die Zweifel, durch die Gedanken deines Verstandes, der meint, dass Du ja völlig bescheuert bist.

Halte deinen Fokus auf deinen Wunsch gerichtet.

Die Lösung ist schon da...

Sie wartet nur darauf, dass Du sie erreichst.

 

Du musst es nicht alleine schaffen

Egal welche Ziele du hast, ob du dich wohl fühlen möchtest in deinem Körper,

ob du endlich gesund und ohne Schmerzen sein willst,

ob du dir eine  erfüllende Arbeit wünschst,

dich nach einem Partner sehnst,

oder dir mehr Fülle erträumst,

meistens vergessen wir, dass wir nicht alles alleine schaffen müssen.

Wir sind es so gewohnt zu kämpfen, dass wir übersehen, dass es da ein System gibt,

dass ausgeklügelter und intelligenter ist als wir es uns vorstellen können.

 

Als ich auf der Suche nach einer erfüllenden Partnerschaft war, hatte ich keine Ahnung wie das geht. Ich hatte keine Vorstellung  einer Lösung. Ich habe mich abgestrampelt, mit dieser Sehnsucht im Herzen.

Und dann, als ich losgelassen habe, kam es wie von selbst. (Die Basis, weiter wachsen dürfen wir stetig zusammen 😊 )

 

Als ich gesundheitlich am Boden war, hatte ich keine Ahnung wie ich da wieder rauskommen sollte. Ich habe in allen möglichen Richtungen gesucht, und nach und nach ergab sich alles, als wäre es genau so geplant.

 

Als ich mich auf den Weg gemacht habe, meiner Aufgabe, meiner Berufung auf die Spur zu kommen, hatte ich nur eine vage Vorstellung. Viele Ideen ließen mich vorangehen, doch wie das Ganze dann aussieht: keine Ahnung.

Doch auch hier fügt es sich wie ein Puzzle zusammen.

 

Was ich dir damit sagen möchte?

 

Das Leben möchte dass wir wachsen und dass wir unsere Bestimmung leben, die uns erfüllt und lebendig macht.

Wenn wir auf unser Herz hören und diesen Impulsen folgen, fügt sich alles wie von selbst.

Unser Leben wird wieder leicht, lebendig und erfüllt.

 

Vertrauen ist gut

Es klingt so leicht "dem Herzen folgen". Doch dahinter verbirgt sich sehr viel Mut und Entschlossenheit.

Denn manchmal sagt dir dein Herz Dinge, die viel Überwindung kosten. So oft bist Du auf der Suche, und dein Verstand übertönt dein Herz und sagt: "Bist Du verrückt?!! Das kannst Du doch nicht machen."

Und dann kommt er mit Argumenten, die ja ach so logisch erscheinen, die dich aber auf Dauer krank und unzufrieden machen.

 

Das Wichtigste, was Du tun kannst, ist dich für den liebevollen Weg zu entscheiden.

Du kannst deiner Seele folgen, indem Du auf deinen Körper hörst.

Weist Du nicht was Du tun sollst? Lass dich in deinen Körper sinken und frage dich: fühlt es sich leicht oder schwer an? Fühlt es sich eng oder weit an?

Lerne die Sprache deiner Seele, indem Du mit deinem Körper zusammenarbeitest,

und gib deinem Verstand die Chance, deinen Herzenssprache zu erlernen.

 

Und wie bei allem, was wir neu lernen, braucht es etwas Zeit, Geduld und Ausdauer.

Sei liebevoll mit dir und erwarte nicht, dass Du gleich perfekt bist.

Deine Entscheidung zählt.

Der Rest geht ganz automatisch in die richtige Richtung.

Vertraue in das Leben.

Vertrauen erlaubt uns, stetig weiter zu gehen.

 

Manchmal kannst Du nicht mehr,

manchmal weist Du nicht weiter,

manchmal bist Du verzweifelt und hilflos.

Das ist okay.

Da ist eine Kraft, die dich trägt.

Da ist eine Kraft, die alles in die richtige Bahn lenkt.

Du musst nicht wissen wie.

Du musst nicht dafür kämpfen.

Auch wenn es ungewohnt ist.

Übe zu vertrauen und lass dich tragen.

Immer und immer mehr.

 

Die Lösung ist schon da!

Vielleicht ist es neu für dicht, nicht mehr kämpfen zu müssen.

Doch je mehr ich vertraut habe, desto besser konnte ich erkennen, dass meine Wachstumsschritte immer zum richtigen Zeitpunkt kamen.

 

Manchmal denken wir: Ach man, das hätte ich ja auch schon früher lösen können!!!

Doch ich glaube, dass es ein Timing gibt, dass uns genau dann bestimmte Fähigkeiten erwerben oder Blockaden auflösen lässt, wenn wir bereit sind. Und wenn es uns dienlich ist.

 

Egal welche Baustelle dich gerade plagt, denke daran: Die Lösung ist schon da!

 

Ich finde diesen Gedanken so wohltuend.

Manchmal braucht es noch etwas Zeit, einen Impuls von einer Person oder bestimmte Situationen, damit wir erkennen können, was der nächste Schritt ist.

 

Es ist wohl menschlich, gleich das Ziel vor der Nase haben zu wollen. Oftmals sind wir auch so ungeduldig oder meinen, gleich perfekt sein zu müssen.

Doch auch hier gilt: Der Weg ist das Ziel.

Was wäre, wenn dein Weg dich an Orte bringt, von denen Du nicht mal zu träumen gewagt hättest 😉

 

 

Der nächste Schritt

Als ich vor über einem Jahr begonnen hab, an meinem beruflichen Glück zu basteln, war ich ja sowas von ungeduldig.

Doch recht schnell habe ich gemerkt, dass ich Zeit brauche.

Ich habe festgestellt, dass meine innere Entwicklung paralell verlief.

Und da ich etwas erschaffen wollte, dass den Menschen wirklich etwas gibt, erlaubte ich mir stets weiter zu erkunden, zu erforschen, zu lernen ...

Schritt für Schritt folgte ich den Impulsen, die mir gegeben wurden.

Anstatt schnell im Außen etwas zu erschaffen, dass toll wirkt, aber nichts kann,

ließ ich von innen heraus etwas entstehen, das wertvoll ist.

 

Aus dem Ziel, das vorher wie ein Pokal gewirkt hat, wurden lauter kleine Geschenke. Meine Leben wurde so viel reicher.

Da es in unserer Gesellschaft schnell und erfolgreich gehen soll, erntete ich viel Unverständnis und Zweifel.

Und ja, auch ich zweifle immer mal wieder, mache mir Sorgen oder weiß nicht weiter.

Doch dann frage ich: "Was ist der nächste Schritt?" Und lasse mich führen.

So hat sich nach und nach ein festes Fundament aufgebaut, ich konnte meine Kenntinisse so sehr erweitern, finde immer mehr Bestätigung und weiß: Ich bin auf dem richtigen Weg!!

 

Mein nächster Schritt ist es, einen Online-Kurs in Einsatz zu bringen, der Euch gut tut.

Er soll Euch auf eurem Weg begleiten und hilfreiche Impulse und Übungen beinhalten.

Hast Du Interesse?

Gerne kannst Du  mir Themen vorschlagen, die dir gut tun würden ( zum Beispiel eine gute Körperhaltung, Stress bewältigen, den Energiefluss anregen, Spannungen lösen.... ).

Ich freue mich sehr über deine Anregungen :-)

Auch Terminvorschläge sind hilfreich. Welcher Tag und welche Uhrzeit wäre für dich passend?

So habe ich ein paar Anhaltspunkte, damit es möglichst stimmig ist.

Ich bedanke mich schon im Vorfeld <3

Unter "Kontakt" kannst Du mir eine Nachricht senden.

 

Ich finde es gut, immer mal wieder nach dem Ziel zu fragen, auch wenn es sich ständig wandelt. Leben heißt Bewegung.

Man möchte ja wissen, dass man auf dem richtigen Weg ist ;-) Wie genau es dann ausieht wird sich ja zeigen.

Wie geht es dir momentan auf deinem Weg?

Bemerkst Du die Achterbahnfahrt der Energien, die uns gerade pushen?

Villeicht hilft dir die Frage nach dem nächsten Schritt, deinen Weg beständig und liebevoll weiterzugehen.

Und stößt Du auf Hindernisse weißt Du: die Lösung ist schon da.

Lass dich führen und vertraue dir und dem Leben.

 

 

Von Herzen Henrike

 

P.S. Trage dich doch in meinen Newsletter ein, um Zeitnah informiert zu werden.